Menü

Schließen

SUCHEN

Rotterdam Kulturstadt

Rotterdam Kulturstadt

Rotterdam ist reich an Kultur. Von Museen bis zu Schauspielhäusern und Kinos, für alle Kulturliebhaber gibt es einen guten Grund, Rotterdam zu entdecken. Finden Sie hier ein paar davon für ein Wochenende Kultur schnuppern in Rotterdam.

Welthafenstadt Rotterdam hat sich in den letzten Jahren als Kulturhauptstadt einen Namen gemacht. In der Stadt finden große Kulturfestivals statt wie das IFFR und der Sommerkarneval, den man nicht verpassen darf! Während des berühmten Sommerkarnevals (am letzten Wochenende im Juli) dreht sich alles um die kulturelle Vielfalt, die es gibt. Mit Paraden, einem großen Markt und viel Musik steht die Stadt Kopf. Das ist aber noch lang nicht alles. Rotterdam strotzt vor Kultur mit Veranstaltungen, Museen und Theatern. Eine paar gute Gründe, ein Wochenende Kultur zu schnuppern in Rotterdam, finden Sie hierunter!
Internationales Film Festival Rotterdam
Das Internationale Film Festival Rotterdam bringt Filme von nationalem und internationalem Format auf die große Leinwand. Diese berühmte 12-Tage Festival findet jedes Jahr im Januar und Februar statt und lockt rund 300.000 (internationale) Filmliebhaber in die Stadt. Während des Festivals werden Preise an vielversprechende Filmtalente verliehen. Erwarten Sie keine Hollywood Spielfilme, dafür aber wirklich besondere Produktionen aus fernen Orten. Das Filmfestival findet in der ganzen Stadt statt, verteilt auf die vielen Kinos und Theater. Alle Standorte des Festivals liegen in Fußnähe von Rotterdam Centraal.
Noch mehr Film
Nicht nur während des IFFR ist das Kino ein Muss. Rotterdam hat nämlich mehrere Lichtspielhäuser, in denen viel mehr als nur bekannte Blockbuster gezeigt werden. Denken Sie an das Cinerama, ein altes Kino mit wohlgemerkt sieben Sälen und 1.000 Plätzen oder das Luxor und Lantarenvenster. Dort finden Sie besondere arthouse Produktionen für Filmliebhaber. Außerdem hat die Stadt zwei Pathé Kinos. Sie finden also immer einen Film, der zu Ihrer Stimmung passt. Das Filmtheater Lantarenvenster hat neben fünf Kinosälen außerdem einen Konzertsaal mit verschiedenen Konzerten!
Stadschouwburg Rotterdam
Das Stadschouwburg (Stadttheater) sorgt das ganze Jahr für ein wechselndes Angebot an großen und kleinen Vorstellungen mit Theatervorstellungen, Tanz, Lesungen, Präsentationen und vieles mehr. Schauen Sie auf alle Fälle in den Veranstaltungskalender des Theaters, wenn Sie Rotterdam einen Besuch abstatten! Die kulturelle Saison wird im September mit dem Festival de Keuze eröffnet. Während dieses internationalen Theaterfestivals werden innovative Künstler aus der ganzen Welt eingeladen, die Bühne für einen vielseitigen Start der Theatersaison zu betreten.
24 uur cultuur
Im September findet außerdem das große Eröffnungsfestival der kulturellen Saison während 24 uur cultuur statt. An mehr als 70 (!) Standorten in der gesamten Stadt können Sie Premieren, Workshops und anderen Kunst- und Kulturprojekten beiwohnen. Ein Geheimtipp, um etwas von dem großen kulturellen Angebot zu probieren.
Die Kultur-Achse der Stadt
Eine Anzahl der größten Rotterdamer Museen konzentriert sich in der Nähe des Museumpark und der Witte de Withstraat. Dieses Gebiet wird nicht umsonst die „de culture as van Rotterdam” genannt. Im Museumpark finden Sie, unter anderem, De Kunsthal, das Natuurhistorisch Museum und Museum Boijmans van Beuningen. Biegen Sie vor allem in die Witte de Withstraat ein für die places to be mit zeitgenössischer Kunst: Witte de With und TENT.
Wir empfehlen

Ausgehen in Rotterdam-ibis City Guide
Preiswert unterwegs in Rotterdam-ibis Magazine
Schnäppchenjagen auf Rotterdamer Märkten-ibis Magazine
Winterwunder in Amsterdam-ibis City Guide
24 Stunden in Brüssel-ibis City Guide
Die schönsten Straßencafés von Brügge-ibis City Guide
Weihnachten in Antwerpen-ibis City Guide



Per E-Mail teilen Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen