Menü

Schließen

SUCHEN

Reizvolle Landschaften am Vierwaldstättersee

Reizvolle Landschaften am Vierwaldstättersee

Eine Reise zurück ins Mittelalter in der Altstadt von Luzern
Ein Besuch in Luzern ist in erster Linie eine Reise in die Vergangenheit. Die Stadt und ihr Umland halten jedoch noch viele andere Überraschungen bereit, die Sie auch mit einem schmalen Geldbeutel erkunden können.
In der Umgebung
Luzern ist ein mittelalterliches Juwel. Die ursprünglich von 30 Türmen und wehrhaften Stadtmauern umgebene Stadt beeindruckt heute mit der berühmten Museggmauer. Von hier aus genießt man einen atemberaubenden Blick über den See und die Berge. Andere Zeitzeugen – die außergewöhnlichen gedeckten Holzbrücken – sind inzwischen zum Wahrzeichen der Stadt geworden. Die 1333 erbaute Kapellbrücke ist die älteste gedeckte Holzbrücke Europas. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Spreuerbrücke mit ihrem beeindruckenden Mauerwerk. Aufgrund von 67 bemalten Holztafeln, auf denen der Totentanz dargestellt ist, wird sie von Einheimischen auch „Totentanzbrücke“ genannt. Auf dem Wasser wird ein weiteres Bauwerk Ihre Aufmerksamkeit erregen: das hölzerne Nadelwehr. Dank eines genialen Systems aus Holznadeln, die von Hand angehoben und abgesenkt werden, kann hier der Wasserpegel des Vierwaldstättersees reguliert werden! Mit dem berühmten Kultur- und Kongresszentrum hat jedoch zweifellos auch die Moderne Einzug in Luzern gehalten. Das vom französischen Architekten Jean Nouve entworfene Gebäude mit seiner klaren Silhouette überblickt wachsam den See. Zu dem multifunktionalen Zentrum gehört auch eine Konzerthalle mit einer exzellenten Akustik.
Um keinen der Höhepunkte zu verpassen, kaufen Sie am besten den „Tell-Pass“. Mit diesem Pass können Sie für eine Dauer Ihrer Wahl die öffentlichen Verkehrsmittel (Zug, Bus und Schiff) in der gesamten Zentralschweiz nutzen. Machen Sie eine Wanderung auf die Rigi oder erklimmen Sie den Gipfel des Pilatus an Bord der höchsten Zahnradbahn der Welt. Oder Sie gehen an Bord eines der historischen Schiffe und unternehmen eine Rundfahrt auf dem Vierwaldstättersee. Die Wagemutigen unter Ihnen wagen sich auf den Titlis Cliff Walk. Diese Hängebrücke führt in circa 3.000 m Höhe entlang der Felswand des Titlis in den Schweizer Alpen. Die Überquerung ist kostenlos ... aber sie wird definitiv ihren Tribut fordern – in Form von Angstschweiß!
Wir empfehlen

Genießen Sie die Schönheit des mittelalterlichen Luzerns, das Schweizer Juwel am Vierwaldstättersee
Genießen Sie die Kulturszene Luzerns, der zauberhaften und malerischen mittelalterlichen Stadt am Vierwaldstättersee
Entdecken Sie die verborgenen Juwelen der Genfer Altstadt
Ein Erlebnis zwischen Natur und Kultur am Ufer des Genfer Sees
Malerische und reizvolle Wanderungen in Lugano und Umgebung
Entdecken Sie die verborgenen Juwelen von Basel, Stadt der Geschichte und Kultur



Per E-Mail teilen Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen
class="fz-small"> neuchatel Hotels ansehen

lausanne

Hotels ansehen

basel

Hotels ansehen

zürich

Hotels ansehen