Menü

Schließen

SUCHEN

Kleine Preise für einen unvergesslichen Aufenthalt

Kleine Preise für einen unvergesslichen Aufenthalt

Entfliehen Sie für einen Kurzaufenthalt in die ehemalige Hauptstadt der Provence und tauchen Sie in ihre Kultur ein. Wenn Sie sich fragen, was man in Aix-en-Provence mit kleinem Budget unternehmen kann, steht Ihnen unser Team mit Rat und Tat zur Seite.

Erster Besuch
Wir raten Ihnen, das historische Zentrum vom Süden der Stadt aus zu erkunden. Sie können die Stadt zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Minizug entdecken. Dabei kommen Sie am Uhrturm vorbei, der Kathedrale Saint-Sauveur oder auch am Erzbischofspalast.
Ein schöner Spaziergang
Schlendern Sie dann weiter, die Flaniermeile „Cours Mirabeau“ entlang. Die Einwohner von Aix-en-Provence gehen dort gerne zu jeder Jahreszeit spazieren. Im Sommer spenden die Platanen willkommene Frische. Entlang der Straße befinden sich bemerkenswerte Gebäude aus dem 17. und 18. Jahrhundert.
Platz für die Kunst
Ganz in der Nähe des Cours Mirabeau präsentiert das Museum „Musée Granet“ hervorragende Kunstwerke. Die Säle sind einheimischen Künstlern wie Cézanne, sowie der flämischen, holländischen oder italienischen Malerei gewidmet und stellen zahlreiche Skulpturen und Gemälde aus. Ein Raum ist Fundstücken gewidmet, die bei archäologischen Ausgrabungen gefunden wurden. Daneben befindet sich der neue Ausstellungsraum „Granet XXe“, der sich in der Kappelle „Pénitents blancs“ befindet und der modernen Kunst gewidmet ist, darunter einer bekannten Sammlung von Jean Planque.
Ein zeitgenössischer Hauch
Gehen Sie nach Norden bis zum Pavillon Vendôme. Dieses Gebäude aus dem 17. Jahrhundert beherbergt eine große Sammlung an Gemälden aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Es werden dort regelmäßig Ausstellungen für moderne Kunst und Fotografie organisiert.
Der Schatten eines Künstlers
Was gibt es Besseres, als Ihren Rundgang in der Werkstatt von Cézanne zu beenden? Die Möbel und die Werkzeuge, die dort ausgestellt werden, helfen Ihnen, das Universum dieses großen Künstlers besser zu verstehen. Es gibt dort auch sehr viel Licht, das die Muse Cézannes war, die seine Werke begleitet hat.
Wir empfehlen

Ihre Konferenz im Herzen der Provence
Ein günstiger Wochenendtrip nach Aix-en-Provence ist eine kleine Alltagsflucht
Günstiger Erholungsurlaub in Aix-en-Provence
Mediterranes Flair in einem günstigen Hotel in Aix-en-Provence
Preisgünstiges Hotel in der Nähe des Trocadéro: rechte Seine-Uferseite von Paris
Günstige Ferien in Lyon: Entdeckungsreise durch seine Viertel
Gelungener Aufenthalt im günstigen Hotel an der Place de la Bourse in Bordeaux
Entdecken Sie den prunkvollen Stil Nizzas



Per E-Mail teilen Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen