Menü

Schließen

SUCHEN

Gut und günstig essen gehen in Den Haag

Gut und günstig essen gehen in Den Haag

Den Haag ist mehr als nur die politische Hauptstadt der Niederlande. Sie könne auch herrlich kulinarisch genießen. Möchten Sie dies allerdings etwas günstiger? Dann gibt es noch viele Optionen, die wir gerne für Sie zusammenfassen! Pfannkuchen am Strand oder exotisch rund um den Buitenhof, Den Haag hat viel zu bieten!

Den Haag ist neben der politischen Hauptstadt der Niederlande auch eine kulinarische Stadt. In dieser historischen Stadt, in der viel politisches Blut, Schweiß und Tränen vergossen wurden, können Sie herrlich essen. Die Haager Innenstadt bietet sich sehr gut dazu an, beispielsweise auf dem Grote Markt oder an den historischen Grachten. Essen gehen sollte immer schön sein, deswegen geben wir Ihnen eine Anzahl Tipps, wo Sie dies in Den Haag herrlich und gut bezahlbar machen können!
Abendessen am Strand von Scheveningen
In Den Haag können Sie herrlich am Strand von Scheveningen essen gehen. Einen Abend ausgehen mit Aussicht auf das Meer ist nicht nur romantisch, sondern auch für eine Familie ein schöner Ausflug. Die Kinder spielen zwischen den Gerichten weiter im Sand und Sie können einen prächtigen Sonnenuntergang genießen. Essen am Meer ist für gewöhnlich etwas teurer, wenn Sie jedoch lange genug suchen, durchaus auch günstig möglich. Entscheiden Sie sich für eines der Restaurants mit einem Tagesgericht, um preiswerter dabei wegzukommen. Gehen Sie über den Pier und essen Sie bezahlbare Pfannkuchen im den gerade erst wieder eröffneten, berühmten ‘de pier pannenkoeken’. Entscheiden Sie sich alternativ für frischen Fisch auf dem Boulevard oder im Hafen! So bleibt es für Sie so günstig, wie Sie es möchten.
Grand cafés rund um den Grote Markt
Auch mitten in Den Haag gibt es herrliche Flecke zum Abendessen in der politischen Hauptstadt der Niederlande. Lokale sind im Allgemeinen etwas preisgünstiger und davon hat Den Haag viele! Rund um den Grote Markt können Sie den Sonnenuntergang und einen Abend kulturelles Ausgehen zugleich genießen. Zum Beispiel beim De Zwarte Ruiter, wo Sie vielfältige, internationale Gerichte zu einem fairen Preis und auch Musikliebhaber finden.
Bezahlbar essen rund um den Buitenhof
Möchten Sie etwas von dem Gefühl vom Binnenhof, wo unsere politischen Großmächte eifrig tagen, mitnehmen? Dann können Sie preiswert rundum in dem naheliegenden Buitenhof essen gehen. In der Ecke des Platzes finden Sie an der Passage beispielsweise das bezahlbare Restaurant DeLuca, mit italienischer Küche. Vielleicht entscheiden Sie sich auch für ein erschwingliches mexikanisches Essen bei Popocatepetl oder kubanisches Essen bei Havana, beide am Buitenhof gelegen. Diese Restaurants sind jeden Tag für einen schmackhaften und bezahlbaren Imbiss geöffnet!
Essen gehen auf den Grachten von Den Haag
Nicht viele Menschen wissen es, aber auch Den Haag hat prächtige Grachten! Grachten, an denen Sie herrlich essen können und Grachten, auf denen Sie essen können: die sogenannten „terrasboten“. Suchen Sie das M Restaurant an der Gracht des Groenewegje auf. Dort essen Sie französische Gerichte mit saisonalen Einflüssen. An schönen Tagen öffnet M das „terrasboot“! Einmal etwas anderes hat beispielsweise das Eethuis de Zon, an der Dunne Bierkade. Es ist ein vegetarisches Lokal an einer Gracht mit wechselnden Tagesgerichten für wenig Geld. Mit diesen Tipps können Sie sich ein preiswertes Essen an den Grachten von Den Haag aussuchen!
Wir empfehlen

Tipps für einen Städtetrip in Den Haag-ibis City Guide
5 preiswerte Ausflüge in Scheveningen-ibis Magazine
3x Frischluft tanken an der Nordsee-ibis City Guide
24 Stunden in Amsterdam-ibis City Guide
Ausgehen in Rotterdam-ibis City Guide
Die schönsten Straßencafés von Brügge-ibis City Guide
24 Stunden in Brüssel-ibis City Guide



Per E-Mail teilen Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen