Das macht nach Feierabend in Frankfurt Spaß

Wer nach der Arbeit nicht gleich im Hotelzimmer relaxen möchte, der geht direkt in die Frankfurter Innenstadt. Dort können Sie nicht nur bei lockerem Ambiente Gleichgesinnte treffen und tanzen, sondern auch gut essen, die Stadt erkunden oder sportlich aktiv werden.<o:p></o:p>

Alle Werktags-Partylöwen finden im Zentrum After-Work-Veranstaltungen nach jedem Geschmack. Ein echter Hotspot ist die „Bankers & Brokers After Work Party“. Hier treffen sich alle – vom Börsenmakler bis zur Marketingfachfrau, zum Abtanzen oder auf einen kühlen Drink. Eine coole Alternative in Frankfurt ist eine After-Work-Party auf dem Main. Am Bord eines Schiffes kann man tanzen, eine Kleinigkeit essen und entspannt das Panorama am Ufer an sich vorbeiziehen lassen – ein willkommener Kontrast zur hektischen Arbeitswelt. Wenn Sie nach dem Meeting-Marathon einen Ausgleich suchen, sollten Sie sich ein bisschen Bewegung gönnen. Von Aerobic-Kursen bis zum Fußballtreff für Hobbykicker gibt es in Frankfurt eine vielseitige Auswahl. Hier können sich alle, die tagsüber viel sitzen, richtig auspowern und anschließend bei einem proteinhaltigen Shake den Tag Revue passieren lassen.<o:p></o:p>

Wir empfehlen

Gute Laune nach der Arbeit in Stuttgart
Ein Abend in der Stadt: After Work in Düsseldorf
Das hat Köln nach Feierabend zu bieten
Frankfurt – kleiner Geldbeutel trifft großes Erlebnis
Akku auftanken zur Mittagszeit



Per E-Mail teilen Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen