Städtetrip Antwerpen in 24 Stunden!

Städtetrip Antwerpen in 24 Stunden!

Antwerpen ist eine lebendige Stadt mit Energie im Überfluss. Lesen Sie hier Tipps für den Morgen, den Nachmittag und den Abend bei Ihrem Städtetrip. Erleben Sie das Beste von Antwerpen.

Antwerpen wird als eine der schönsten Städte von Flandern gesehen. Die Stadt ist in allen Sätteln gerecht und bietet etwas für jeden Geschmack. Außerdem können Sie wegen der kompakten Bauweise der Stadt in 24 Stunden viel im pulsierenden Antwerpen erleben.
Beginnen Sie den Tag in Antwerpen kulturell
Morgens herrscht Ruhe in Antwerpen. Diese Tageszeit können Sie perfekt nutzten, einem der kulturellen Höhepunkte der Stadt einen Besuch abzustatten. Besuchen Sie beispielsweise das MAS, das Museum aan de Stroom. Das MAS ist ein Museum für die Stadt, den Hafen und die Schifffahrt und ist in einem prächtig entworfenen Gebäude mit verzaubernder Aussicht über Antwerpen niedergelassen. In Fußnähe des MAS können Sie auch die Onze-Lieve-Vrouwe Kathedraal und den Grote Markt besuchen. Ein echter Geheimtipp für den Morgen in Antwerpen ist das Überqueren des Flusses de Schelde. Durch den Sint-Anna Tunnel unter dem Fluss gelangen Sie an das Westoever. Dort haben Sie von einem ruhigen Park eine fantastische Aussicht auf die Skyline von Antwerpen. Auf dem Rückweg können Sie sich bei der Zuiderterras beim Genuss eines Kaffees oder Tees vom Spaziergang erholen.
Einkaufen und einen Drink nehmen
Der Nachmittag in Antwerpen bietet sich hervorragend dazu an, einzukaufen, eine Kleinigkeit zu essen und dann einen Drink zu nehmen. Antwerpen ist bekannt als Fashion Stadt und die Auswahl an Designerartikeln ist enorm. Rund um die bekannteste Einkaufsstraße der Stadt, de Meir, befinden sich alle großen Namen und Ladenketten. In Richtung Süden der Stadt rund um die Nationalestraat, befinden sich die schickeren Modehäuser. Für eine gute und flämische Spezialität können Sie sich im No Balls no Glory, im nördlichen Stadtviertel „het eilandje“ niederlassen. Wenn Sie auf der Suche nach einem üppigeren Mittagessen sind, können Sie im benachbarten Restaurant Felix Pakhuis ein gastronomisches Festmahl genießen. Im südlichen Teil von Antwerpen können Sie zu Tinsel gehen, einem stimmungsvollen Lunch- und Kaffeebistro. Auch bei der Wasbar warten köstliche Leckerbissen auf Sie, während sich der Betrieb eines Waschsalons um Sie herum abspielt.
Am Abend erwacht Antwerpen zum Leben
Am Abend erwacht Antwerpen noch mehr zum Leben, als es bereits tagsüber der Fall war. Die Einwohner von Antwerpen sind Genussmenschen und lieben Geselligkeit. Früh ins Bett in Ihrem Hotel ist deswegen eigentlich keine Option! Für die außergewöhnlichsten Biere gehen Sie in die Bierkneipe Kulminator. Mit einer unvergleichlichen Kollektion an Bieren und einer ungezwungenen Atmosphäre fliegen die Abendstunden für Sie vorbei. Für einen imposanten Cocktail gehen Sie ins Sips, dessen Name ein Verweis auf das Nippen an einem Cocktail ist. Oder genießen Sie einen Gin Tonic in der Ginotheek. Beide liegen im Süden von Antwerpen und sind eine perfekte Ergänzung für den Abend.
Nous vous
recommandons

24 Stunden in Antwerpen-ibis City Guide
Antwerpen günstig erleben-ibis Magazine
Günstig AusverkaufShoppen in Antwerpen-ibis Magazine
Low-Budget-Tour durch Amsterdam-ibis Magazine
Rotterdam Kulturstadt-ibis City Guide
Tipps für einen Städtetrip in Den Haag-ibis City Guide
Low-Budget-Tipp:Historisches Brüssel-ibis Magazine



Partager par email Partager sur Twitter Partager sur Facebook